IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Die IG BCE vor Ort

Bezirk Moers

Der Bezirk Moers liegt im Westen des Landes Nordrhein-Westfalen, innerhalb der geographischen Grenzen: Staatsgrenze zu den Niederlanden im Westen, linke Rheinseite im Osten, der Stadt Mönchengladbach im Süden und der Stadt Kleve im Norden.

Informationen und Termine für 2018

Das Heinrich-Imbusch-Haus als Senioreneinrichtung ist einzigartig innerhalb der DGB-Gewerkschaften und liegt idyllisch im Natzurpark Siebengebirge bei Königswinter mit Panoramablick auf den Rhein. Das gut ausgestattete Haus bietet Platz für 58 Erholungssuchende. Für Unterhaltung sorgen Tischtennisplatten, Billardtisch, Kegelbahn, Dartscheibe, Cafeteria, Bücherei, Fernsehräume, Internet, Saunafahrten sowie im Außenbereich Freiluft-Schach, Bocciabahn und Sonnenterrasse.  weiter

Keine Arbeitnehmerhaftung bei leichter Fahrlässigkeit

Foto: 

krischer fotografie

Eine kleine Unaufmerksamkeit kann einen großen Schaden zur Folge haben. Diese Erfahrung musste auch ein Mitglied aus dem Bezirk Moers machen. Es war ein sehr hektischer Tag, er arbeitete an einem anderen Einsatzort als üblich und schon war es passiert – ein Schaden von 500.000 € war entstanden. Der Arbeitgeber war der festen Überzeugung, der Arbeitnehmer müsse sich an der Finanzierung der Schadenbewältigung beteiligen und forderte den Kollegen auf, 30.000 € zu übernehmen.  weiter

Ein guter Start in ein ereignisreiches Jahr 2018

Foto: 

Uwe Steiche

Am 27.01 2018 lud der Bezirk Moers zum Neujahrsempfang in die Küferei der Dujardin in Krefeld ein. "Ich möchte mich für den herzlichen Empfang und die phantastische Unterstützung seit meiner Funktionsaufnahme am 01. Oktober 2017 bedanken ", begrüßte Bezirksleiter Matthias Jakobs die Anwesenden 120 Gäste in seiner Ansprache herzlich. "Ihr habt mir den Start in unserem Bezirk Moers sehr leicht gemacht."  weiter

Rechtsberatung für Grenzgängerin Bereich des Arbeits- und Sozialrechts

Foto: 

Guido Freisewinkel

Der DGB und der niederländische Dachverband FNV/CNV bieten am Grenzinfopunkt in Kleve jeden Dienstag eine Sprechstunde für ihre Mitglieder im Grenzbereich an. Damit gilt das Angebot auch für IGBCE-Mitglieder. Oft arbeitet ein Arbeitnehmer auf der niederländischen Seite, wohnt aber in Deutschland oder es ist genau anders herum.  weiter

JAV-Klausurtagung

Foto: 

IG BCE Moers

Obwohl das neue Jahr gerade einmal wenige Tage alt ist, so war die Jugend im Chempark schon wieder aktiv. Vom 02.-05.01. saßen die Jugend- und Auszubildendenvertretungen von Covestro, Lanxess, Currenta/Tectrion und Venator zu einer gemeinsamen Klausurtagung zusammen. Auf der Agenda standen neben der Jahresplanung für 2018, die Organisation gemeinsamer Veranstaltungen im Chempark Krefeld-Uerdingen sowie Bildungsbausteine zu den Themen Selbstorganisation, Zeitmanagement & Kommunikation.  weiter

Sonderpreis Innovative BR-Arbeit: Betriebsrat der Huntsman P&A Uerdingen GmbH

Foto: 

m5-Consulting / Bund-Verlag

Auch in diesem Jahr fand im Rahmen des Deutschen Betriebsrätetages, vom 12. bis 14.12.2017, wieder die Verleihung des Deutschen Betriebsräte-Preises statt. Zu den nominierten gehörte auch das Betriebsratsteam, um Hans Hirche und Lothar Steinwegs, von Huntsman P&A Uerdingen. Sie stellten ihr Projekt „Think Quer“ – von der IT-Mitbestimmung zu Personal 4.0 vor und erhielten dafür den Sonderpreis für Innovative BR-Arbeit. Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Erfolg.  weiter

  • image description11.12.2017
  • Medieninformation XXI/63

„Neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit“

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) will Investitionen und Innovation in der Industrie in der öffentlichen Diskussion wieder mehr Raum geben. Mehr als 1000 Betriebsräte aus den IG-BCE-Branchen berieten dazu am Montag auf einer Konferenz in Berlin eine „Berliner Erklärung“ mit dem Titel „Energie, Industrie, Klima - Unsere Zukunftsstrategie“. „Wir starten heute eine neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit der Zukunft“, sagte der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vassiliadis.  weiter

„Unsere Mitbestimmung heißt: Mehr Vielfalt wagen.“

Foto: 

Guido Freisewinkel / IG BCE

Draußen war es kalt und nebelig, drinnen war es warm und bunt - Das war der erste Eindruck den man bekommen konnte, wenn man als Teilnehmer bei der 47. Recklinghäuser Tagung das Festspielhaus der Ruhrfestspiele Recklinghausen betrat. Unter den rund 400 Gewerkschaftern aus ganz Deutschland auch einige aus dem Bezirk Moers angereist. Sie gaben denen, die irgendwann in unser Land zugewandert sind, bzw. deren Vorfahren zugewandert waren, eine Stimme.  weiter

„Das verletzt uns tief in unserem Herzen“

Foto: 

Markus J. Feger

Beeindruckende Großdemonstration im Rheinischen Braunkohlenrevier: Rund 5000 Beschäftigte aus der Braunkohle, aus Energieunternehmen und Aluminiumhütten verlangen Respekt und Perspektiven für ihre Arbeit und ihre Familien. Michael Vassiliadis kritisiert Glaubenskriege in der Energiepolitik. Von SPD und CDU fordert er: „Wir verlangen Klarheit.“  weiter

Wahl eines neuen Bezirksleiters

Foto: 

IG BCE-Bezirk Moers

Auf seiner außerordentlichen Bezirksvorstandssitzung am 20. September 2017, um 11:00 Uhr, hat der IG BCE-Bezirksvorstand Moers den Kollegen Matthias Jakobs einstimmig zum neuen Bezirksleiter gewählt. Kollege Jakobs wechselt zum 1. Oktober 2017 vom IG BCE-Bezirk Köln-Bonn zum IG BCE-Bezirk Moers.  weiter

Betriebsrätevollkonferenz Bezirk Moers

Foto: 

Bezirk Moers

Am 15. September fand die zweite Betriebsrätevollkonferenz des Bezirks Moers im Kulturzentrum Rheinkamp statt. Hier wurden die Weichen für die Betriebsratswahl 2018 gestellt. Unter der Überschrift „Erfolgsmodell Betriebsrat“ stellte Stefan Soltmann, Leiter der Abteilung Mitbestimmung der IG BCE, gute Beispiele der Betriebsratsarbeit dar. Seinen Fokus setzte er insbesondere auf die Aspekte der Gewinnung von neuen Betriebsräten.  weiter

Nach oben