IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Die IG BCE vor Ort

Bezirk Moers

Der Bezirk Moers liegt im Westen des Landes Nordrhein-Westfalen, innerhalb der geographischen Grenzen: Staatsgrenze zu den Niederlanden im Westen, linke Rheinseite im Osten, der Stadt Mönchengladbach im Süden und der Stadt Kleve im Norden.

Existenz gesichert

Foto: 

Guido Freisewinkel

Der Kollege freute sich schon darauf, im Herbst 2018 in Rente gehen zu können. Am Ende des Jahres 2017 erkrankte er jedoch schwerwiegend. Er erhielt zunächst die gesetzlich vorgesehene Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber und danach Krankengeld. Nach einigen Wochen bekam er jedoch von seiner Krankenkasse die Mitteilung, dass sie kein Krankengeld mehr zahlen würde, sie ginge davon aus, dass er genesen sei und wieder arbeiten gehen könne.  weiter

Keine Ergebnisse in den Regionen

Eine klare Botschaft, aber keine Annäherung: Die regionalen Tarifverhandlungen für die rund 580.000 Beschäftigten der chemischen Industrie endeten ohne Ergebnis. Bei keiner der neun Verhandlungsrunden machte die Arbeitgeberseite ein diskussionsfähiges Angebot. Die Vertreter der IG BCE brachten die Forderungen der Tarifkommissionen mit: 6 Prozent mehr Lohn, eine Verdopplung des Urlaubsgelds und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen.  weiter

Erwerbsminderungsrente durchgesetzt

Foto: 

krischer fotografie

Mehrere Schicksalsschläge hatten dazu geführt, dass ein Mitglied unserer IGBCE nicht mehr arbeitsfähig war. Der betroffene Kollege beantragte daher die volle Erwerbsminderungsrente. Die Rentenversicherung lehnte den Antrag ab. Der Kollege wandte sich an das Rechtsschutz-Regionalbüro in Moers. Die Rechtsschutzsekretärin Alexandra Jansen legte gegen den Bescheid Widerspruch ein und führte letzten Endes auch ein Klageverfahren vor dem Sozialgericht, mit einem positiven Ausgang für unser Mitglied.  weiter

  • image description14.06.2018
  • Medieninformation XXII-21

IG BCE fordert 6 Prozent mehr und Verdopplung des Urlaubsgeldes

Die IG BCE fordert für die rund 580.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim Urlaubsgeld und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen. Das hat die große Tarifkommission der Gewerkschaft am Donnerstag (14. Juni) in Gladbeck einstimmig beschlossen.  weiter

Anmelden und News zur Chemie-Tarifrunde erhalten

Die wichtigsten Infos zur Chemie-Tarifrunde direkt aufs Handy: Wer sich für unseren Messenger-Service anmeldet, ist über WhatsApp, Telegram oder den Facebook Messenger bestens informiert. Und das mit nur wenigen Klicks.  weiter

„Das Energiethema geht uns alle an“

Die IG BCE will sich mit einer klaren Stimme für eine zwischen Klimaschutz, Industriearbeit und Strukturentwicklung ausbalancierte Energiepolitik in die Diskussion rund um die von der Bundesregierung geplante Kommission „Wachstum, Strukturwandel, Beschäftigung“ einbringen. „Wir werden, wenn nötig, Kante zeigen“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis bei einer Betriebsrätekonferenz in Bochum. Ein vorschnelles Abschalten konventioneller Energieträger würde den Strom „schlagartig um Dimensionen verteuern“, warnte Vassiliadis vor gut 200 Betriebsräten.  weiter

Krankengeld und Wiedereingliederung

Foto: 

krischer fotografie

Unser Mitglied litt Ende 2016 an orthopädischen Erkrankungen, war arbeitsunfähig und bezog als gesetzlich Versicherter Krankengeld. Sein behandelnder Arzt stellte im Dezember 2016 eine weitere Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aus, welche unser Mitglied auch bei der Krankenkasse einreichte. Eine weitere Untersuchung fand statt, als Ergebnis wurde eine Bescheinigung für eine stufenweise Wiedereingliederung vom Arzt ausgestellt. Gleichzeitig wurde auch eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung angefertigt.  weiter

Keine halben Sachen

Foto: 

Jens Wegener

Drei Tage Spiel, Spaß und Sonnenschein: Knapp 800 junge Menschen reisten ins bayerische Reinwarzhofen zum Bundesjugendtreffen (BJT), das in diesem Jahr unter dem Motto "Ausbildung und so ..." stand.  weiter

IG BCE Aktionswoche "Weil Du es wert bist"

Foto: 

Harry Schubert / IG BCE

In der Zeit vom 09.- 13. April 2018 führte das Bezirksteam aus Moers eine Aktionswoche vor Ort durch. Mit der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Kolleginnen und Kollegen aus den Vertrauenskörpern, JAV'en und Betriebsratsgremien sowie des Landesbezirks, gab es Infostände in den Kantinen und einigen Pausenräumen. Des Weiteren wurden die Kolleginnen und Kollegen an ihren Arbeitsplätzen, insbesondere auf Spät- und Nachtschicht besucht.  weiter

Infostand in 742 Meter Tiefe

Foto: 

Michael Friedhoff

Da staunten die Kumpel am 04. April 2018 nicht schlecht, als sie beim Verlassen des Förderkorbes von Teammitgliedern der IG BCE Moers, zu Schichtbeginn begrüßt wurden. Bereits am Vortag, wurde die Frühschicht Übertage mit einem Infostand der IG BCE Moers begrüßt. "Die Resonanz war durchweg positiv und für uns zudem ein beeindruckendes Erlebnis", sagte Marvin Kuenen als betreuender Sekretär.  weiter

Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

Foto: 

Blitzfang Medien

Betriebsräte sorgen mithilfe von Betriebsvereinbarungen für moderne, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten. Dafür brauchen sie Eure Stimmen bei den Betriebsratswahlen. Die aktuelle Wahlperiode läuft noch bis zum 31. Mai.  weiter

Nach oben